Liebe Waiblinger Mitbürgerinnen und Mitbürger,

ein ereignisreiches kommunalpolitisches Jahr 2018 liegt hinter uns. Zahlreiche Themen aus allen unseren Lebensbereichen haben sowohl die Einwohnerschaft als auch den Gemeinderat beschäftigt. Nur wenige Stichworte sollen hier genannt werden. Diskussionspunkte waren unter anderem die KITA-Gebühren, die Digitalisierung der Schulen, die Remstal-Gartenschau 2019 oder Wohnungsbau und Gewerbeansiedlung in Waiblingen. Ebenso beschäftigte uns die Wiederbesetzung des Baubürgermeisters. Regelmäßig waren wir auch mit Planungen für Kindertagesstätten und Schulrenovierungen beschäftigt.

Wir Freien Wähler haben entsprechend unserem Grundverständnis immer versucht, im Gemeinderat ausschließlich sachbezogen und ideologiefrei zu entscheiden und wir wollen diese Linie auch konsequent fortsetzen.

Wir möchten die Gelegenheit nutzen und uns bei allen Bürgerinnen und Bürgern, die uns in unserer Arbeit unterstützt haben und die mit vielen Ideen und Anregungen auf uns zugekommen sind, herzlich bedanken.

Die Gemeinderatsfraktion und der Ortsverein der Freien Wähler-Demokratischen Freien Bürger wünschen Ihnen und Ihren Familien besinnliche und erholsame Weihnachtstage.

Siegfried Bubeck und Helmut Langbein


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
    • 31.01.2019
    Gemeinderatssitzung